#redim-cookiehint-bottom {position: fixed; z-index: 99999; left: 0px; right: 0px; bottom: 0px; top: auto !important;}

logo1 300 transparent web1 Kopie2

Terminvereinbarung

icon telefon  05341 409 89 34

Suche

Kontakt zu uns:

icon telefon  

05341 409 89 34

 

- Vorbeugen statt Reparieren

Unter Prophylaxe versteht man vorbeugende Maßnahmen, die Erkrankungen wie Karies oder Parodontose verhindern. Ziel ist es, eine weitgehend plaque- und zahnsteinfreie Mundhöhle zu schaffen. Dies geschieht zum einen durch sorgfältige häusliche Mundhygiene und zahnbewußte Ernährung zum anderen durch unsere Individualprophylaxe. „Gesunde Zähne – ein Leben lang „ dies ist mit PZR = Professionelle Zahnreinigung machbar. Es ist weit mehr als Zähneputzen! Abgestimmt auf Alter und Ihre persönliche Situation umfasst Ihr individuelles Programm vorbeugende Maßnahme und folgende diagnostische Hilfsmittel:

Airflow

Das Entfernen von Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkonsum auch an schwer zugänglichen Stellen mit modernsten Geräten.

Aufklärungsgespräche

Aufklärende Gespräche über den Zusammenhang von Zahnbett- und Allgemeinerkrankungen

Ernährungsberatung

Trink und Essgewonheiten

Fissurenversiegelung

Backenzähne und manche Frontzähne sind von winzigen Spalten und Gräben durchzogen. Eine gefährliche Angriffsstelle für Karies, denn hier reicht keine Bürste hin. Tiefe Fissuren versiegeln wir deshalb mit einem speziellen lichthärtenden Kunststoff.

Fluoridierung

Das lokale Aufbringen fluoridhaltiger Lösungen z.B. LACK ODER GEL härten den Zahnschmelz aus und reduzieren das Kariesrisiko.

Keimzahlsenkung

Das Spülen mit speziellen Lösungen reduziert die zahnschädigende Keime.

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Entfernen von Zahnbelägen (Plaque) und Zahnstein.

Speicheltest

Ermittlung des individuellen Kariesrisikos

Schwangerschaftssprechstunde

Spezielle Beratungen während der Schwangerschaft

Unterstützende Maßnahmen bei Mundgeruch (Halitosis)

Mundgeruch ist ein weitverbreitetes Problem, das soziale ,sexuelle und berufliche Beziehungen durchaus beeinträchtigen kann.Hartnäckiger Mundgeruch kann viele verschiedene Ursachen haben, wie z.B. Erkrankungen des Magendarmtraktes oder des Stoffwechsels (Diabetis) etc..In den meisten Fällen aber ist die Ursache in der Mundhöhle zu suchen. Hauptsächlich siedeln sich die Erreger, die für den schlechten Atem verantwortlich sind auf der Zunge an.In unserer Praxis gehen wir Ihrem Problem individuell auf den Grund und behandeln es mit gezielten Maßnahmen und Hilfsmitteln (Zungenreiniger,Breath Alert)

Zahnarztpraxis Parusel

ZÄ Dott. univ. Bol. Gabriele Parusel und ZA Philipp Parusel

Standort

Reppnerschestraße 1
38226 Salzgitter

logo-fuss©2020 by zahn-hai.de    

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.